Close
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.
Suchen

Justus Island Aqua

Hersteller: Justus Haustechnik
Artikelnummer: 7624 29
Lieferzeit: 2 - 3 Wochen
€1820,80 Inkl. MwSt.
€1454,49 Inkl. MwSt.
Sie sparen  €366,31
Wasserführender Kaminofen

Konfigurieren

*
+ -
Haben Sie Fragen? Dann rufen Sie uns an: +32 (0)80 64 03 53

EINE IDEALE KOMBINATION

Mit dem gemütlichen Holz-Kaminfeuer im Wohnzimmer gleichzeitig über einen hocheffizienten Wasser-Wärmetauscher die Zentralheizung und die Warmwasserbereitung des ganzen Hauses unterstützen. Diese Möglichkeit bieten alle Kaminöfen der Aqua-Serie von JUSTUS.

Dank einer überzeugenden Technik werden zwischen 60% und 70% der erzeugten Wärme in den Wasserkreislauf geleitet, der Rest dient als Heizquelle im Aufstellungsraum.

Zusätzlich stehen die notwendigen Zubehörmodule wie hydraulische Ladestation AquaLoad, elektrische Differenzschaltung AquaControl sowie thermische Ablaufsicherung zur Verfügung.

Absolute Voraussetzung für eine Aqua-Anlage ist der Einbau eines Energiespeichers von mindestens 300 Liter Inhalt, bei Kombinationsanlagen eventuell größer.

Hinweis: Der Betrieb ohne Heizwasseranschluss ist nicht möglich. Heizwasseranschluss von qualifiziertem Fachpersonal durchführen lassen.

Besonders interessant und ressourcenschonend ist die Kombination eines JUSTUS Kaminofens mit Wasser-Wärmetauscher und einem zweiten Wärmeerzeuger auf regenerativer Energie-Basis, z. B. mit Solaranlage oder Wärmepumpe.

Die Technologie wasserführender Kaminöfen ermöglicht es, die im Kaminofen erzeugte Wärme auf weitere Räume im Haus zu verteilen.

Das Prinzip ist einfach:
Mittels eines wasserdurchflossenen Wärmetauschers wird ein Teil der Verbrennungswärme zur weiteren Verwendung abgezweigt. Das erzeugte Wasser wird den installierten Heizkörpern zugeführt, gibt dort Wärme ab und kehrt kalt zum Ofen zurück.

SERIENMÄSSIGER LIEFERUMFANG

  • Ausführung Stein mit Kombi-Abdeckplatte
  • Thermische Ablaufsicherung TAS
  • Anheizklappe
  • Profilierte Feuerraumauskleidung
  • Serienmäßiger externer Verbrennungsluftanschluss

Anschlussstutzen bitte separat bestellen!

Beschreibung

EINE IDEALE KOMBINATION

Mit dem gemütlichen Holz-Kaminfeuer im Wohnzimmer gleichzeitig über einen hocheffizienten Wasser-Wärmetauscher die Zentralheizung und die Warmwasserbereitung des ganzen Hauses unterstützen. Diese Möglichkeit bieten alle Kaminöfen der Aqua-Serie von JUSTUS.

Dank einer überzeugenden Technik werden zwischen 60% und 70% der erzeugten Wärme in den Wasserkreislauf geleitet, der Rest dient als Heizquelle im Aufstellungsraum.

Zusätzlich stehen die notwendigen Zubehörmodule wie hydraulische Ladestation AquaLoad, elektrische Differenzschaltung AquaControl sowie thermische Ablaufsicherung zur Verfügung.

Absolute Voraussetzung für eine Aqua-Anlage ist der Einbau eines Energiespeichers von mindestens 300 Liter Inhalt, bei Kombinationsanlagen eventuell größer.

Hinweis: Der Betrieb ohne Heizwasseranschluss ist nicht möglich. Heizwasseranschluss von qualifiziertem Fachpersonal durchführen lassen.

Besonders interessant und ressourcenschonend ist die Kombination eines JUSTUS Kaminofens mit Wasser-Wärmetauscher und einem zweiten Wärmeerzeuger auf regenerativer Energie-Basis, z. B. mit Solaranlage oder Wärmepumpe.

Die Technologie wasserführender Kaminöfen ermöglicht es, die im Kaminofen erzeugte Wärme auf weitere Räume im Haus zu verteilen.

Das Prinzip ist einfach:
Mittels eines wasserdurchflossenen Wärmetauschers wird ein Teil der Verbrennungswärme zur weiteren Verwendung abgezweigt. Das erzeugte Wasser wird den installierten Heizkörpern zugeführt, gibt dort Wärme ab und kehrt kalt zum Ofen zurück.

SERIENMÄSSIGER LIEFERUMFANG

  • Ausführung Stein mit Kombi-Abdeckplatte
  • Thermische Ablaufsicherung TAS
  • Anheizklappe
  • Profilierte Feuerraumauskleidung
  • Serienmäßiger externer Verbrennungsluftanschluss

Anschlussstutzen bitte separat bestellen!

Produktspezifikation
Energieeffizienzklasse
A+
Anschlussmöglichkeit
Oben / hinten
Betrieb mit externer Luftzufuhr
Hinten
Nennwärmeleistung
10 kW
Raumheizvermögen
200 m³
Länge Holzscheite
33 cm
Abgasmassenstrom
8,8 g/s
Abgastemperatur
254 °C
Erforderlicher Förderdruck
0,12 mbar
Wirkungsgrad
>82 %
Wasserseitige Leistung
6,0 kW

Unsere Werte